Aktuell

< DSGVO: Empfehlungen für Schweizer Unternehmen
28.08.2018 17:02 Alter: 1 year

Was ist eine öffentlich-rechtliche Eigentumsbeschränkung?


Weder das Zivilrecht noch das Geoinformations- oder Raumplanungsrecht des Bundes enthält eine Legaldefinition der öffentlich-rechtlichen Eigentumsbeschränkung, obwohl diese gesetzlich determiniert ist. Ein Beitrag in einem Fachjournal führt nun aus, wie die öffentlich-rechtliche Eigentumsbeschränkung definiert ist.

Daniel Kettiger: Rechtliche Analyse möglicher weiterer ÖREB-Themen ab 2020, cadastre Nr. 27, August 2018 (PDF) >>> hier